Burg Neuscharfeneck

Les avis sur Burg Neuscharfeneck, Ramberg

Burg Neuscharfeneck
4.5
Écrire un avis
à propos
Durée conseillée
1 à 2 heures
Suggérez des améliorations.
Améliorer cette page

Les meilleures façons de profiter des attractions proches

La région
Adresse

Contrôle des avis
Avant publication, chaque avis passe par notre système de suivi automatisé afin de contrôler s’il correspond à nos critères de publication. Si le système détecte un problème avec un avis, celui-ci est manuellement examiné par notre équipe de spécialistes de contenu, qui contrôle également tous les avis qui nous sont signalés après publication par notre communauté. Les avis sont affichés dans tous les classements chronologiquement.
4.5
14 avis
Excellent
9
Très bon
3
Moyen
1
Médiocre
0
Horrible
1

DirkulesMVP
Allemagne3 749 contributions
mai 2020 • En couple
Zutritt der Burg jedenfalls im Sommer 2020 nicht mehr möglich. Die Tür ist Dauerhaft verschlossen. Offenbar arbeiten so genannte Archäologen in der Anlage. Jedenfalls parken Sie mit entsprechender Kennzeichnung direkt vor der Burg auf dem Wanderweg.
Écrit le 1 juin 2020
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

Iris R
Linden, Allemagne90 contributions
juil. 2019 • En famille
Wenn man am Parkplatz Drei Buchen startet ist die Strecke bis zur Burg ca 2,7km mit leichter Steigung. Unser 2,5 jähriger Sohn hat den Weg mit Klettern auf der Burg und den Rückweg (bis auf 500m^^) gut bewältigen können. Die Strecke ist schön, viel unter Bäumen und im Wald. Man hat auf dem Weg immer wieder die Möglichkeit andere Burgen oder Orte auf den Nachbarbergen zu sehen. Der erste Teil des Weges ist auf einem breiten Weg, die andere Hälfte bis zur Burg ist ein Fußpfad.
In der Ruine kann man auf Teile der Mauern steigen und hat so einen tollen Rundblick über die Gegend.
Die Burg hat keine Bewirtung, aber man kann den Weg ein wenig verlängern und kommt zur Landauer Hütte weiter gehen.
Der Weg ist mit ein wenig Geschick auch mit einem Buggy zu fahren, aber Spaß macht das bestimmt nicht. Die einzelnen Teile der Burg sind für Kinder beschildert.

Den Punkt abgezogen habe ich, weil die Burg an mehreren Ecken nach Urin stinkt.
Liebe Mitmenschen, man kann auch in den Wald pinkeln, wenn überhaupt.
Écrit le 10 août 2019
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

Alexandra C
Angelbachtal, Allemagne458 contributions
mai 2019 • Entre amis
Hübsche Burgruine, etwas abseits im Pfälzer Wald gelegen. Burgruine ist nicht all zu groß aber sehenswert. Türme sind Begehbar. Tolle Aussicht in den Pfälzer Wald.
Écrit le 13 mai 2019
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

Dietfried aus Karlsruhe
Karlsruhe, Allemagne82 contributions
oct. 2018 • En couple
Die Besichtigung ist lohnend, allerdings ist keinerlei Infrastruktur vorhanden wie WC etc. Man kann üner eine enge Wendeltreppe auf die obere Plattform steigen und hat eine wunderschöne Aussicht u.a. zum Trifels. 2 Hütten des PWV laden danach zu einer Einkehr ein, die Landauer Hütte oder die Hütte 3 Buchen.
Écrit le 22 décembre 2018
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

echterpaelzer2018
Neustadt, Allemagne4 contributions
déc. 2017 • Entre amis
Eine wirklich sehenswerte Burgruine. Ein großes Lob geht an der Verein der sich dieser Burg angenommen hat und sich um den Erhalt bemüht. Besonders zu erwähnen ist der herrliche Ausblick vom oberen der Schildmauer. Leider findet man auf der Burg immer wieder Müll und sogar Vandalismus vor. Warscheinlich durch rücksichtslose Jugendliche oder Touristen verursacht, die keinen Respekt vor Geschichte und Kultur haben.
Écrit le 23 janvier 2018
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

bedi50
Grünstadt65 contributions
juin 2017 • En couple
Diese Ruine lohnt einen Besuch für jeden Burgfreund. Sie gibt einen hervorragenden Einblick in die typische Bauweise einer mittelalterlichen Burganlage. Eindrucksvoll die Größe und die noch erhaltenen Mauerreste, Keller und Gewölbe.
Écrit le 10 juillet 2017
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

MA R
Baden, Autriche26 contributions
mai 2017 • En couple
Sehenswerte Burgruinen - Wanderung vom Landgasthaus Laurentius über Dernberg zur naheliegenden Ruine.
Écrit le 5 mai 2017
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

Yonas-lachen
Neustadt, Allemagne19 contributions
déc. 2016
Aus verschiedenen Richtungen (aus Albersweiler über Orensfelsen und Landauer Hütte, aus Dörrnbach oder aus Ramberg/3Buchen)kann die Burg in Wanderrouten eingebunden werden. Sie bietet einen guten Rundumblick über Rheinebene und Pfälzerwald
Écrit le 18 janvier 2017
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

Stephan S
Rhénanie-Palatinat, Allemagne847 contributions
oct. 2016 • Entre amis
Ein Vorteil der Burgruine - die Lage.
Man muss schon ein wenig Zeit und Energie investieren, um diese kostenlose Aussicht genießen zu können.

Gibt in der Pfalz auch Burgen die man praktisch bis vor das Tor mit dem PKW ansteuern kann - diese hier gehört zum Glück nicht in diese Kategorie. In der Regel ist diese Burgruine nicht überlaufen.
Der Rundblick gehört zu den absoluten Highlights im Pfälzer Wald.

Ich mag dieses Plätzchen sehr 😄
Die Burgruine hat zu jeder Jahreszeit ihren ganz eigenen Reiz.

Sommermonate:
Route zur Burg verläuft zumeist über angenehm schattige Waldwege, man kann somit der Sonne ausweichen und sich angenehm an der frischen Luft bewegen.

An sonnigen Tagen bevölkern zahlreiche Eidechsen das Mauerwerk der Burgruine.
Überall wuseln diese flinken Tierchen - herrlich.

Herbst:
Der Aufstieg alleine ist zu der Jahreszeit schon ein Fest für die Sinne. Bunt gefärbtes Laub; an den Bäumen und auf den Waldwegen - ein raschelndes Feuerwerk. Einen Blick über die Weite des bunten Pfälzer Waldes hinweg, wie er schöner kaum sein könnte.

Insbesondere im Herbst!!!
Wenn man den richtigen Moment erwischt und Nebelschwaden den Hang entlangziehen, sich die Burgruine beim Aufstieg langsam aus dem Dunst schält - das sind unvergessliche Augenblicke.

Winter:
In den Wintermonaten ist es hier oben durchaus frostig; zieht mitunter ein kalter Wind über die Ruine hinweg. Ein guter Grund, um sich bei Glühwein in der nächsten Hütte aufzuwärmen.

Zur absolut sehenswerten Burgruine führen diverse Wanderwege.

Empfehle als Ausgangspunkt den Wanderparkplatz DREI BUCHEN, bei Ramberg. Der Anstieg bis zur Burgruine dürfte von hieraus auch für die weniger geübten Wandervögel zu bewältigen sein.

Je nach Streckenführung laden Hütten des Pfälzerwaldvereins in der Umgebung zur Rast ein. Öffnungszeiten beachten - Hütten werden in der Regel ehrenamtlich betrieben und sind somit meist nur an Wochenenden und Feiertagen offen.

Macht übrigens nichts wenn Sie Fotoapparat oder Fernglas im Rucksack vergessen haben. Diese Utensilien bringen Sie einfach beim nächsten Besuch mit - den wird es nämlich geben, garantiert.
Écrit le 25 octobre 2016
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

Moritz S
Mannheim, Allemagne31 contributions
avr. 2016 • Entre amis
Die Burg ist leicht zu Fuß z.B. von Frankweiler aus zu erreichen. Der Weg über die Walddusche und Landauer Hütte ist alleine schon die Reise wert. Oben angekommen wartet ein wunderschöner Ausblick. Die Burgruine ist schön zu erkunden.
Écrit le 17 septembre 2016
Cet avis est l'opinion subjective d'un membre de Tripadvisor et non l'avis de TripAdvisor LLC.

Résultats 1-10 sur 14
Quelque chose est manquant ou inexact ?
Suggérez des améliorations.
Améliorer cette page
Questions fréquentes sur Burg Neuscharfeneck